Sparte Rehabilitationssport

Alle Angebote im Rehabilitationssport sind vom HBRS (Hessischer Behinderten-und Rehabilitations-Sportverband e.V.) oder DMSG Hessen (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Hessen e.V.) anerkannt!

Die anfallenden Kosten werden für Teilnehmer*innen mit ärztlicher Verordnung von den jeweiligen Krankenkassen übernommen.

Der Reha-Sport beinhaltet ergänzende Maßnahmen zur medizinischen Rehabilitation und richtet sich an behinderte und/oder von einer Behinderung bedrohte Menschen, um auch diese unter Berücksichtigung des jeweiligen Rehabilitations-Trägers möglichst dauerhaft wieder in die Gesellschaft und das Arbeitsleben einzugliedern.

Spartenleitung

  • Birgit Roos
  • Tel. 06081-961228

Die Sportangebote

(in Reihenfolge der Wochentage)

Rehabilitationssport - Profil : Orthopädie

  • für Erwachsene m/w aller Altersklassen mit orthopädischer/n Erkrankung/en
  • montags 11:15 - 12:00 Uhr
  • im Gymnastikraum der Walter-Ernst-Halle
  • mit Carmen Straub

Rehabilitationssport - Profil : Neurologie

  • für Erwachsene m/w aller Altersklassen mit neurologischer/n Erkrankung/en
  • mittwochs 15:30 - 17:00 Uhr
  • im gr. Gymnastikraum der Hasenberghalle (barrierefrei)
  • mit Cornelia von Borstel

Rehabilitationssport - Profil : (Brust-) Krebsnachsorge

  • für Frauen aller Altersklassen mit/nach (Brust-) Krebs
  • mittwochs (Gruppe 1 : 15:30 - 16:30 Uhr / Gruppe 2 : 16:45 - 17:45 Uhr)
  • in Halle 2 der Walter-Ernst-Halle
  • mit Almut Keil

Rehabilitationssport - Funktionstraining bei MS

  • für Erwachsene m/w aller Altersklassen mit einer neurodegenerativen Erkrankung wie der Multiplen Sklerose
  • donnerstags 17:00 - 17:45 Uhr
  • im kl. Gymnastikraum der Hasenberghalle
  • mit Cornelia von Borstel

Deine SGA - Dein Gesundheitspartner