Fitness-und Gesundheitssport: Neue Sportgruppe "60 Plus Vital" ...


... kooperiert mit dem Seniorenbeirat der Stadt Neu-Anspach! :

Kooperation Seniorenbeirat Neu-Anspach und SGA Turnen!

Den Sportvereinen wird künftig vermehrt die Aufgabe zukommen, Fitness-und Gesundheitssport für Ältere in ihren Angeboten zu etablieren. Die Lebenserwartung der Menschen und der wirtschaftliche Fortschritt steigt, die medizinische Versorgung wird besser, das Interesse an „Sport im Alter“ steigt!

Deshalb ist u.a. eine sinnvolle Zusammenarbeit zwischen Sportverein und Senioreinrichtung von Vorteil:
Durch eine Kooperation bekommt die Senioreinrichtung ein zusätzliches Angebot in Form eines Bewegungskonzeptes ohne jeglichen Mehraufwand und der Sportverein hat mit seinen aktiven, qualifizierten Übungsleitern das nötige Potenzial, die Türen für ein neues Angebot einer neuen Zielgruppe und somit eventuellen Neumitgliedern zu öffnen.

Ein gelungenes Beispiel hierfür zeigt die SG Anspach mit seiner Abteilung Turnen zusammen mit dem Seniorenbeirat der Stadt Neu-Anspach:
Hier gibt es seit Mitte Januar das neue Gesundheits-Sportangebot „60 Plus Vital“ der SGA- Turnabteilung mit dem langjährigen Übungsleiter Hartmut Lempp, welches nun auch im Programm des Seniorenbeirates aufgenommen wurde.

Diese Kooperation konnte ganz unbürokratisch und zeitnah zwischen dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates Rolf Scherer und dem Abteilungsleiterinnen-Duo der Turner Katja Trybek/Jutta Schlapp abgeschlossen werden und zusätzlich gab es auch noch einen kleinen offiziellen Fototermin vor Ort mit allen Beteiligten.

Maßgebliche Inhalte dieser Trainingsstunde sind Balance-und Gleichgewichtsübungen, Rückengymnastik, Koordination-und Entspannungsübungen sowie Spiel und Spaß miteinander. Ein Einstieg in das Training kann jederzeit erfolgen, es findet mittwochs von 10 bis 11 Uhr im Gymnastikraum der Walter-Ernst-Halle in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 10 in Neu-Anspach statt. Teilnehmer*innen zahlen den SGA-Mitgliedsbeitrag sowie den Aktivenbeitrag der Abteilung Turnen.

Die Spartenleiterin für Fitness-und Gesundheitssport Jutta Schlapp ermuntert: „Sport ist keine Frage des Alters. Sport und Bewegung können uns dabei helfen, bis ins hohe Alter möglichst gesund, selbständig, geistig fit und mobil zu bleiben! Machen Sie also mit in unserer Gruppe der Älteren.“

Für Fragen steht Übungsleiter Hartmut Lempp gerne unter der Tel.Nr. 06081-42814 zu Verfügung. Anfragen zu den Angeboten, u.a. in der „Begegnungsstätte 60+“, nimmt der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Neu-Anspach Rolf Scherer gerne unter der Tel.Nr. 06081-961748 entgegen.